Aktuell

15.07.2020

Neu im Maru Dojo: Sport Massage und Wellness Massage

>> Klicke hier für mehr Infos

Teste unser Angebot eine Woche lang!

Besuche so viele Trainings wie du willst und teste nach Lust und Laune unser vielseitiges Angebot. Mit dabei sind Kampfkunst, Yoga und Fitness (ausser Atheltik und Personal Training). Ein Probeabo kostet im Maru Dojo Bern CHF 35.– und ist unverbindlich.

Melden dich bei  SportsNow an und buche eine Probewoche.

Eine PDF-Anleitung zu SportsNow findest du hier.

Du kannst auch gerne einen Termin per Telefon, SMS (auch Whatsapp) oder Mail vereinbaren und dein Probeabo vor Ort buchen.

Wir suchen eine/n Therapeut/in

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Therapeut/in, welche/r unser Angebot ergänzen oder erweitern kann.
Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann kontaktiere uns doch umgehend:
Enable JavaScript to view protected content.

Ich freue mich auf dein CV und deine kompletten Koordinaten.

Therapieraum zu vermieten

Wir vermieten per sofort oder nach Absprache diesen Therapieraum. Idealerweise suchen wir einen Mieter, eine Mieterin, die den Raum alleine mietet. Der Raum kann aber auch tageweise gemietet werden.

Für Fragen und Bewerbungen sich bitte an Chantal Cavin wenden: Enable JavaScript to view protected content. oder 078 835 63 89.

Sommercamp 2020

Zum ersten Mal veranstalten wir ein gemeinsames, kampfkunstübergreifendes Trainingscamp in Bern für Jund und Alt, Einsteigerinnen und Fortgeschrittene. 6. bis 11. Juli. Alle Infos im PDF.

Newsletter vom 11. Dezember 2020

Liebe Maru Dojo Mitglieder

Heute hat der Bundesrat neue Massnahmen für Sportinstitutionen kommuniziert. Die folgenden Anpassungen gelten ab morgen Samstag, den 12. Dezember bis mindestens am 22. Januar 2021.

Zuerst die gute Nachricht:

  • Zum ersten Mal in der 15-jährigen Geschichte des Maru Dojos bleiben wir auch über Weihnachten und Neujahr geöffnet. In der kommenden Woche verschicken wir den entsprechenden Ferienplan.
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre dürfen weiterhin in den bestehenden Gruppengrössen trainieren. 
  • Wegen dem grossen Ansturm in den vergangenen Wochen schalten wir jeweils Freitags ein zusätzliches Training für EinsteigerInnen. Bitte beachtet den neuen Trainingsplan.

Und nun die neuen Einschränkungen:

  • Die Gruppengrösse für Erwachsenen-Trainings wird wieder auf 5 Personen inklusive TrainerIn limitiert. 
  • Ab 19:00 dürfen keine Trainings mehr stattfinden.
  • An Sonntagen sind keine Trainings gestattet. Dies gilt auch für freie Trainings.
  • Entsprechend mussten wir den Trainingsplan stark anpassen. Bitte beachtet den COVID-Trainingsplan im Anhang.
  • Die Anmeldung auf der Online-Plattform sportsnow muss zwingend im Voraus geschehen! 
  • Der Kobudo-Kurs vom 20. Dezember wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
  • Das Dan-Kollegium vom 19. Dezember und die Diplom-Übergabe wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
  • Karate- und Kobudo-Prüfungen finden am selben Tag, dem 19. Dezember 2020 statt.

Diese Massnahmen treffen uns hart. Wir sind aber froh, dass wir den Betrieb aufrecht erhalten dürfen und geben unser Bestes, damit Ihr weiterhin trainieren könnt. Wir überlegen uns zusätzliche Schritte, damit Ihr weiterhin alle zum Trainieren kommt. 

Allen Nicht-Karate- und Kobudokas wünsche ich an dieser Stelle Gesundheit und Ruhe in dieser schwierigen Zeit. Ihr könnt Euch hier ausklinken.

Für diejenigen unter Euch, welche am 19. Dezember die Prüfung ablegen wollen, habe ich die folgenden Infos:

  • Die Prüfung erfolgt in den folgenden Gruppengrössen:
    Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: maximal 6 Personen
    Erwachsene: maximal 4 Personen
  • Sie wird von Marko Marffy alleine abgenommen.
  • Zwischen den Gruppen werden Pausen eingeplant, damit es zu keinen Überschneidungen kommt. Der Dachstock darf als Aufwärm-Zone genutzt werden. Die Prüfung findet im Raum Tatami statt. Nach der Prüfung muss das Maru Dojo umgehend verlassen werden.
  • Die Prüfungsgebühr muss bis spätestens am Freitag, dem 18. Dezember 2020 an Marko Marffy in bar im Voraus bezahlt werden. Am Prüfungstag werden keine Zahlungen mehr entgegengenommen.
  • Der Prüfung dürfen keine Zuschauer beiwohnen. Eltern bitten wir, sich so zu organisieren, dass sie nicht in den Räumlichkeiten des Dojos warten.
  • Der Prüfungs-Zeitplan wird aus Datenschutzgründen mit einer separaten Mail verschickt.

Bei weiteren Fragen geben wir sehr gerne Auskunft. 

Ich freue mich trotz den widrigen Umständen auf Eure Prüfungen!


Herzlich


Marko Marffy